Datenschutzerklärung

  1. Juli 2018

Ihre Privatsphäre ist für Greefa (De Greef’s Wagen-, Carrosserie- en Machinebouw B.V.) von großer Bedeutung. Wir halten uns daher an das Datenschutzgesetz. Das bedeutet, dass wir:

  • vor der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung klar umrissene Zwecke definieren;
  • so wenig personenbezogene Daten wie möglich und nur die Daten speichern, die für unsere Zwecke erforderlich sind;
  • Sie um Erlaubnis zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten, falls eine Einwilligung erforderlich sein sollte;
  • die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Wir erlegen diese Verpflichtungen auch denjenigen auf, die für uns personenbezogene Daten verarbeiten;
  • Ihre Rechte, wie das Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung Ihrer bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, respektieren.

Ihre Daten sind bei uns sicher und wir werden diese Daten immer korrekt verwenden. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche Zwecke wir bei Greefa mit den über Sie erhobenen Daten verfolgen.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Kontaktformular
Sie können das Kontaktformular auf unserer Website benutzen, um uns Fragen oder Anfragen zu stellen.

Zu diesem Zweck verwenden wir Ihre Anschriftsdaten, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Ihren Firmennamen, Angaben zu Ihrem Wohn- und Steuersitz sowie andere Informationen, die Sie über das Kontaktformular angeben. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Frage oder Anfrage zu beantworten, Ihnen auf Wunsch ein Angebot zu unterbreiten und ggf. eine Vereinbarung mit Ihnen zu treffen. Wir speichern diese Informationen, bis wir sicher sind, dass Sie mit unserer Antwort zufrieden sind, oder solange Sie ein Kunde oder Lieferant von uns sind.

Kontaktformular Händler
Sie können einen unserer Händler über unsere Website kontaktieren. Dazu verwenden Sie das betreffende Kontaktformular. Wir leiten dieses anschließend an den von Ihnen gewählten Händler weiter. Über das Kontaktformular verarbeiten wir Ihre Anschriftsdaten, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Ihren Firmennamen, Angaben zu Ihrem Wohn- und Steuersitz sowie andere Informationen, die Sie über das Kontaktformular angeben. Der Händler wird Ihre Kontaktanfrage weiter bearbeiten. Wir speichern diese Informationen, bis wir sicher sind, dass Sie mit der Antwort des Händlers zufrieden sind, oder solange Sie ein Kunde oder Lieferant von uns sind.

Bewerbung
Wenn Sie sich bei uns bewerben, erheben wir hiermit folgende personenbezogenen Daten (im Folgenden auch „Bewerbungsdaten“ genannt):

  • Anschriftsdaten;
  • Kontaktdaten;
  • Lebenslauf;
  • Inhalt des Bewerbungsschreibens;
  • Inhalt des Begleitschreibens;
  • eventuell angegebene Referenzen.

Wir verarbeiten diese Informationen, um Ihre Bewerbung zu bearbeiten und – wenn wir Sie einstellen – um Ihren Arbeitsvertrag ausführen zu können.

Social-Media- und Google-Recherche

Eine Social-Media- und Google-Recherche kann Teil des Bewerbungsprozesses sein. Dies ist erforderlich, damit bei der Einstellung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unser guter Ruf gewährleistet bleibt. Wir suchen Ihren Namen bei Google und verwenden dazu außerdem ggf. Ihr Profil bei Twitter, Facebook, Instagram, YouTube und LinkedIn. Dies trifft selbstverständlich nur dann zu, soweit diese Profile öffentlich sind; wir werden Sie nicht bitten, uns den Zugang zu einer geschützten Social-Media-Seite zu gewähren oder sich mit uns zu verbinden. Die Ergebnisse dieser Recherche werden mit Ihnen besprochen.

Aufbewahrungsfristen für Bewerbungsdaten

Die Aufbewahrungsfrist für Bewerbungsdaten beläuft sich auf maximal sechs Wochen nach Besetzung der Stelle. Die Aufbewahrung dieser Informationen erfolgt, damit wir Sie kontaktieren können, falls die Stelle während der Probezeit wieder frei wird.

Wenn wir Ihnen derzeit keine Stelle anbieten können, aber erwarten, dass in naher Zukunft eine für Sie passende Stelle bei uns frei wird, können wir – mit Ihrer Zustimmung – Ihre Bewerbungsdaten für ein weiteres Jahr aufbewahren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Im Falle einer Einstellung bewahren wir Ihre Bewerbungsdaten in Ihrer Personalakte auf. Diese Akte wird für eine Frist von zwei Jahren nach Ihrem Austritt aufbewahrt. Wenn wir jedoch bestimmte Daten vorher nicht mehr benötigen, werden wir diese entfernen. Steuerlich relevante Daten müssen auf Vorschrift des Finanzamts länger (in der Regel 7 Jahre) aufbewahrt werden. Weitere Informationen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in unserem Personalhandbuch verfügbar.

Erfahrungsberichte
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einen Erfahrungsbericht einzureichen. Mit Ihrer Erlaubnis veröffentlichen wir diesen Erfahrungsbericht auf unserer Website. Dazu verwenden wir Ihren Namen, Firmennamen, Ihr Foto und den Inhalt Ihres Erfahrungsberichts. Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Veröffentlichung des Erfahrungsberichts widerrufen oder uns bitten, den Bericht zu pseudonymisieren. Wenn Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen, behalten wir Ihren Erfahrungsbericht so lange, wie es für unsere Dienstleistungen relevant ist.

Weitergabe an Dritte

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden an folgende Dritte weitergegeben, soweit dies zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder zur Durchführung des Vertrages erforderlich ist:

  • Den/die von Ihnen ausgewählte(n) Händler;
  • Parteien, die Teile, Materialien und Produkte an uns liefern oder in unserem Auftrag arbeiten;
  • ICT-Dienstleister.

Wir stellen sicher, dass unsere ICT-Dienstleister Ihre Daten nicht außerhalb der Europäischen Union verarbeiten. Darüber hinaus werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist im Rahmen der Durchführung des mit uns geschlossenen Vertrages erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt, wenn Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben oder wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben.

Sicherheit

Die Sicherheit personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, ergreifen wir die folgenden Maßnahmen:

  • Der Zugang zu personenbezogenen Daten ist durch einen Benutzernamen und ein Passwort geschützt;
  • Wir verwenden sichere Verbindungen (SSL/TLS), die alle Informationen zwischen Ihnen und unserer Website schützen, wenn Sie personenbezogene Daten eingeben;
  • Wir protokollieren alle Anfragen nach personenbezogenen Daten.

 

Änderungen

Wenn sich unsere Website oder unsere Dienstleistungen ändern, ändern wir selbstverständlich auch unsere Datenschutzerklärung. Achten Sie deshalb immer auf das obige Datum und prüfen Sie regelmäßig, ob neue Versionen verfügbar sind. Wir werden unser Möglichstes tun, um Änderungen auch separat bekannt zu geben.

 

Ihre Rechte

Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erhoben haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Verwenden Sie zu diesem Zweck die Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Sie haben folgende Rechte:

  • Angaben dazu, welche personenbezogenen Daten wir zu welchem Zweck erhoben haben;
  • Einsicht und eine Kopie aller über Sie erhobenen personenbezogenen Daten;
  • Soweit technisch möglich, die Übermittlung personenbezogener Daten an eine andere Organisation;
  • Die Korrektur von etwaigen Fehlern;
  • Die Entfernung veralteter personenbezogener Daten;
  • Die Widerrufung Ihrer Einwilligung;
  • Die Einschränkung der Verarbeitung;
  • Einspruch gegen bestimmte Nutzung.

Bitte beachten Sie, dass Sie immer deutlich angeben, wer Sie sind, damit wir sicher sein können, dass wir keine Daten der falschen Person ändern oder löschen.

Beschwerden
Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihnen nicht in der richtigen Weise behilflich sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, der niederländischen Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens), einzureichen.

Kontaktdaten

De Greef’s Wagen-, Carrosserie- en Machinebouw B.V. (Greefa)

Langstraat 12

4169 JB Tricht

info@greefa.nl
+31 345 578 100

Communication on the corona virus

The worldwide spread of the corona virus has a huge impact. It affects us all, both personally and professionally. We hope you and those dear to you are still safe and in good health.

In order to limit the risk of further spreading as much as possible, we have taken a number of measures. We have been guided by the guidelines of the RIVM (Dutch National Institute for Public Health and the Environment). For more information, see https://www.rivm.nl/en/novel-coronavirus-covid-19. By means of this message we want to inform you about the possible impact for your company.

Read more